Löschsysteme

   Unsere stationäre Löschtechnik ist für
  jegliche Anforderung geeignet und stellt
 einen reibungslosen Ablauf Ihrer
Geschäftsprozesse sicher.

Löschsysteme

// Stationäre Löschanlagen

Innovative Lösungen zur Brandbekämpfung

Unsere technischen Brandschutzlösungen bieten umfassenden Schutz für Menschen und Sachwerte. Bereits Entstehungsbrände werden von Spezialdetektoren zuverlässig erkannt. Effektive Löschanlagen ersticken ein Feuer im Keim – bevor es zu Betriebsausfällen oder Schlimmerem kommt. Das Spektrum an Tyco Brandschutzlösungen ist so facettenreich wie die Anforderungen, die unsere Kunden an uns stellen. Wir löschen Brände: in der Schifffahrt, auf Ölbohrinseln, in Krankenhäusern und Flughäfen, in Rechenzentren, Schulen und Universitäten, in Banken, Büros und Industrieanlagen, in öffentlichen Gebäuden und in weltberühmten Museen.

Tyco Integrated Fire & Security verfügt mit seinem Tochterunternehmen TOTAL WALTHER über eine mehr als hundertjährige Erfahrung im Bereich technischer Brandschutz. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Löschkonzepte für jeden Einsatzbereich. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihre Risiken zu minimieren. Unsere Konzepte, Technologien und Dienstleistungen schützen Personen und Anlagen – effektiv und zuverlässig – und durchlaufen ständig strenge Qualitätskontrollen.

Mehrwert schaffende Funktionen und Services

Gaslöschanlagen

Natürliche oder chemische Löschgase eignen sich speziell für die Absicherung von empfindlichem Eigentum. Dank innovativer Technologien werden Personen gleichermaßen geschützt.

Gaslöschanlagen werden besonders bei hoch empfindlichen Sachwerten eingesetzt, die durch das Löschmittel Wasser beschädigt oder zerstört werden könnten.

Mehr über Gaslöschanlagen von Tyco erfahren Sie hier

Wasserlöschanlagen

Wasser zählt zu den bevorzugten Löschmitteln, auch in modernen Brandschutzkonzepten. Preiswert und fast immer in ausreichender Menge verfügbar, ist Wasser mit den meisten anderen Stoffen verträglich und vielseitig verwendbar, zum Beispiel in Sprinkler-, Sprühwasser- oder Schaumlöschanlagen.

Micro-Drop®-Wassernebel-Löschanlagen in Hoch- und Niederdrucktechnik von Tyco nutzen durch ihre mikrofeinen Tropfen das Löschpotenzial des Wassers optimal. Der Löscherfolg wird mit einem minimalen Einsatz von Löschwasser erreicht.

Mehr über Wasserlöschanlagen von Tyco erfahren Sie hier

Küchenschutzsysteme

Brände in Gastronomieküchen gefährden das Personal und verursachen oft schwere Sachschäden.

Das Brandschutzsystem ANSUL R-102TM löscht sekundenschnell. Das speziell entwickelte Löschmittel Ansulex-LpH ist ungiftig und auch sonst vollkommen ungefährlich. ANSUL R-102TM bietet größtmögliche Sicherheit vor Küchenbränden und ihren Auswirkungen.

Mehr über Küchenschutzsysteme von Tyco erfahren Sie hier

Spezial- und Kleinlöschanlagen

Speziallöschanlagen werden in Risikobereichen und in hochempfindlichen Fertigungsanlagen eingesetzt, wo eine Kombination aus mechanischer und elektronischer Brandbekämpfung erforderlich ist. Das Ziel: auch im Brandfall sollen Geräte und Anlagen nicht außer Betrieb gesetzt oder zerstört werden. Typische Einsatzgebiete sind Rechenzentren, Transformatoren, Werkzeugmaschinen, Lackier- und Beschichtungsanlagen oder Bereiche mit explosiven oder leicht entzündlichen Stoffen.

Die von uns entwickelten Speziallöschanlagen nutzen unterschiedliche Löschmittel und verwenden spezielle Detektoren. Tyco Integrated Fire & Security kümmert sich um die Planung, Installation und Wartung von Brandschutzanlagen.

Mehr über Spezial- und Kleinlöschanlagen von Tyco erfahren Sie hier 

Löschsteuerzentralen

Löschsteuerzentralen sind ein wichtiger Bestandteil aller Gas- und vieler Wasserlöschanlagen sowie von Explosionsunterdrückungssystemen. Sie sorgen dafür, dass Brände zuverlässig gelöscht werden und weitergehende Schäden vermieden werden können. Im Alarmfall wird von der Steuereinrichtung der Befehl für die differenzierte Ansteuerung komplexer Löschanlagen gegeben. Die kombinierten Brandmelde- und Löschsteuerzentralen der Systemfamilie FAST 2000® können an die individuellen Erfordernisse angepasst werden und kombinieren höchste technische Standards mit der bewährten Kompetenz von Tyco.

Schulungen für Partnerunternehmen

Tyco schult seine Partnerunternehmen laufend in Bezug auf Produkte und Regelwerke, um die Sicherheit auf dem höchsten Niveau zu halten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Vertriebspartner.

Produktportfolio

Mit unserem Tochterunternehmen Total Walther bieten wir eine breite Palette an stationären Brandschutzlösungen, geeignet für alle Anforderungen und Unternehmensgrößen.

Gaslöschsysteme von Tyco:

INERGEN®

Alle Bestandteile von INERGEN® – Stickstoff, Argon und Kohlendioxid – sind natürlichen Ursprungs. Nach dem Löschen gelangen sie unverändert wieder in die Atmosphäre, ohne die Umwelt zu belasten. INERGEN® erstickt Feuer durch Sauerstoffverdrängung. Durch die geringe Beimengung von Kohlendioxid wird jedoch selbst bei bewusstlosen Personen durch einen physiologischen Effekt der Sauerstoffanteil im Gehirn etwa gleich gehalten und das Überleben gesichert. Ist eine weitere Absenkung des Sauerstoffgehaltes notwendig, stehen VdS- und CE-zertifizierte Verzögerungseinrichtungen für den Personenschutz zur Verfügung. INERGEN® löscht vollkommen rückstandsfrei und ist hundertprozentig umweltneutral.

Natürliche Brandbekämpfung mit Kohlendioxid

Kohlendioxid (CO2) ist ein natürliches, farbloses, elektrisch nicht leitendes Gas. Es ist hervorragend für den Schutz von Sachwerten geeignet. Da CO2 ein rückstandsfreies Löschmittel ist, können normale Betriebsabläufe rasch wieder aufgenommen werden. Durch von Tyco speziell entwickelte VdS- und CE-zertifizierte Verzögerungseinrichtungen haben Personen nach einem Alarm genügend Zeit, den Gefahrenbereich zu verlassen. Tyco bietet sowohl CO2-Hochdruckanlagen als auch CO2-Niederdruckanlagen an.

SAPPHIRE®-Löschanlagen

Das SAPPHIRE® Löschsystem beruht auf dem Löschmedium 3MTM NovecTM 1230. Es bekämpft Brände schnell und wirksam, ist aber für Menschen ungefährlich und umweltfreundlich. Im Ruhezustand ist das Löschmittel eine farblose und fast geruchlose Flüssigkeit. Es ist nicht elektrisch leitend und unschädlich für alle Papierprodukte.

3MTM NovecTM 1230 entspricht der europäischen F-Gas-Verordnung. Das SAPPHIRE® System eignet sich unter anderem für EDV-Räume, Labore oder Telekommunikationseinrichtungen. Es wird auch auf Schiffen und U-Booten eingesetzt.

Wasserlöschsysteme von Tyco:

Sprinkleranlagen

Sprinkleranlagen arbeiten äußerst effektiv, denn sie löschen selektiv ausschließlich dort, wo es erforderlich ist. Die aktivierten Sprinkler begrenzen Brände auf ihren Entstehungsherd und erleichtern damit den Löscheinsatz der Feuerwehr.

Mit seiner breiten Produktpalette bietet Tyco Sprinkler für jeden Einsatzort.

Wassernebel-Löschsysteme

In bestimmten Schutzbereichen kann es zu großflächigen Zündungen kommen oder eine Brandstoffoberfläche muss schnell gekühlt werden. Hier sind Wassernebel-Löschanlagen von Tyco die richtige Wahl. Die speziellen MicroDrop®-Löschanlagen erzeugen mikrofeine Tropfen. Sie vergrößern so die Oberfläche des Wassers optimal und erzielen damit auch eine maximale Löschwirkung. Gegenüber konventionellen Löschtechniken verringert MicroDrop® den Wasserbedarf um 40 bis 60 Prozent. Schäden für Umwelt, Menschen und Sachwerte werden so gering wie möglich gehalten.

Sprühflut-Löschsysteme

Die Sprühflut-Löschsysteme von Tyco eignen sich bestens für alle Schutzbereiche, in denen sich Brände schnell ausbreiten können und die eine rasche Kühlwirkung benötigen. Das Löschwasser strömt gleichzeitig aus allen Düsen im Schutzbereich und bekämpft den Brand schnell und zuverlässig.

Küchenschutzsysteme :

ANSUL R-102TM Küchenschutzsystem

Die Brandrisiken in Großküchen, an Fritteusen und industriellen Frittiergeräten sind hoch. Menschen und Sachwerte müssen geschützt, Betriebsunterbrechungen verhindert werden. Das Brandschutzsystem ANSUL R-102 löscht effektiv und ohne ernsthafte Nebenwirkungen.

Unsere Küchenschutzanlagen sind flexibel auf die kundenspezifischen Anforderungen zugeschnitten. Sie sind vom Verband der Sachversicherer (VdS) zugelassen und von der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) sowie von zahlreichen internationalen Verbänden (u. a. Germanischer Lloyd) und Versicherungen anerkannt. Damit gewähren wir weltweit Brandschutz auf höchstem Niveau.

Spezial- und Kleinlöschanlagen :

Werkzeugmaschinen, Lackieranlagen oder vollautomatische Produktionsstraßen bergen vielfältige Brandrisiken: von der Ölnebelentzündung bis hin zum Leichtmetallbrand bei der Magnesiumverarbeitung. Wir beraten Sie projektbezogen und liefern umfassende Sicherheitspakete für alle Risiken. Von uns erhalten Sie Beratung, Installation und Wartung durch kompetente Fachleute – alles aus einer Hand.

FAST 2000® Löschsteuerzentrale:

Die FAST 2000® ist eine frei programmierbare Löschsteuerzentrale, die in Verbindung mit Gas- oder Wasserlöschanlagen einen umfassenden Schutz für Menschen, Anlagen und Gebäude bietet.

Ihr besonderer Vorzug besteht in der Kombination von Brandmelde- und Löschsteuerzentrale in einem flexibel einsetzbaren Gerät.

Sie sorgt für erhöhte Ausfallsicherheit durch Redundanz der Komponenten. Der modulare Aufbau eignet sich sowohl für kleine Löschbereiche als auch für weitläufige Großanlagen.

Technologie und Innovation

Tyco ist bekannt für seine richtungsweisenden Lösungen, die exakt den individuellen Kundenanforderungen entsprechen. Leben und Werte zu schützen ist unser oberstes Ziel, welches wir mit innovativen Entwicklungen und flexiblen, leistungsstarken Lösungen erreichen. Unsere stationären Brandschutztechnologien bieten höchste Qualität, sind zuverlässig und schonen die Umwelt.

Von der ersten automatischen Sprinkleranlage bis zur punktgenauen Löschung mit INERGEN®-Gasen war es ein weiter Weg. Unser Tochterunternehmen TOTAL WALTHER hat diesen Weg zur modernen Brandprävention und zum Brandschutz maßgeblich mitgestaltet. Wir haben viele intelligente Produkte und einzigartige Technologien entwickelt und Menschen und Sachwerte erfolgreich geschützt.

Dies sind einige der Neuentwicklungen, die Tyco mit seinen Tochterunternehmen zur Marktreife gebracht hat:

  • das erste vollautomatische und vollintegrierte Brandlöschsystem
  • das erste nachhaltige und umweltfreundliche Inertgas-Löschsystem
  • der erste Aufladelöscher
  • das erste dampfunterdrückende Schaummittel
  • die ersten festen und flüssigen Leckage-Kontrollmittel
  • die ersten umweltfreundlichen und abbaubaren Schaummittel
  • der erste temperaturempfindliche, automatische Sprinkler
  • die erste Sprinklerzulassung für den Privatbereich

Unsere Marken

Image
Image

Unsere Kunden

Unsere-Kunden_Feuerwehr_Bocholt.png

 Feuerwehr Bocholt
„Mit der Vernetzung beider Software- Lösungen von Tyco haben wir eine für unsere räumlichen Verhältnisse ideale Lösung gefunden, Disponenten und Rettungskräfte auf gleichem aktuellen Informationsstand zu halten, was entscheidend in unserem Beruf ist.“

Seniorenpark_Logo_01.png

„Aus Sicht eines Pflegeheimbetreibers wie die Residenz-Gruppe Bremen ist Sicherheit ein sehr wichtiges Dauerthema. Die uns anvertrauten Bewohner müssen in ihrer neuen Wohnumgebung trotz zum Teil erheblich eingeschränkten Gesundheitszustandes, vielfach aufgrund von Demenz, stets sicher gepflegt und betreut werden. Hierzu sind neben dem aufmerksamen Pflegepersonal immer wieder auch technische Hilfsmittel wie Sicherheits- und Kommunikationssysteme im Einsatz.

Logo_JVA_Wuppertal-Ronsdorf.png

„Fachmännische Implementierung und Wartung aus einer kompetenten Hand sind Voraussetzung für eine langfristige Funktionalität der gesamten Schwachstromtechnik – und somit auch für nachhaltige Sicherheit der Investitionen sowie den sicheren Betrieb der JVA in Wuppertal-Ronsdorf.“

Logo_Klinkum_Mittelbaden.png

„Brandschutz in Krankenhäusern und Kliniken ist ein sehr sensibles Thema, denn Patienten sind vielfach aufgrund ihrer Krankheit in ihrer Mobilität und Wahrnehmung beeinträchtigt. Eine Evakuierung im Ernstfall wird also um ein Vielfaches erschwert. Hinzukommen die enormen Folgekosten, die durch Brände entstehen. Vorausschauende Planung, ein umfassendes Brandschutzkonzept und eine ausgereifte Brandschutztechnik sind da ein Muss für jede Klinik. In Tyco haben wir hierzu einen kompetenten und erfahrenen Partner an unserer Seite, der die komplette Installation Termin- und fachgerecht abwickelte. Während der gesamten Zeit haben wir keine Betriebsunterbrechung verzeichnet, was für uns extrem wichtig war. Alles lief wie immer.

Logo_Edeka_klein_01.png

EDEKA Zurheide
„Wir sind das erste Edeka Center, das eine ganzheitliche Sicherheitslösung von Tyco Integrated Fire & Security einsetzt. Schon nach kurzer Zeit haben wir festgestellt, dass diese Lösung für uns ideal
ist. Wir erreichen zum einen maximalen Schutz auf Artikelebene und können gleichzeitig spürbar Kosten durch Effizienzgewinn einsparen. Ganz wichtig sind zum anderen für uns auch die gute Zusammenarbeit mit Tyco und damit verbunden das Gefühl, einen kompetenten Ansprechpartner rund um die Sicherheit zu haben, der jederzeit erreichbar ist und zu dem wir Vertrauen haben.“

Logo_Zajac.png

„Geklaut wird alles, auch giftige Spinnen und Amphibien. Daher ist es für uns wichtig, in puncto Sicherheit einen Ansprechpartner zu haben, der uns umfassend von der Planung bis zur Wartung berät und betreut.“

Newsletter

Durch eine Registrierung erhalten Sie stets die neuesten Informationen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unkompliziert beenden. 

Abonnieren

Kontakt

Wir sind für Sie da:

  • Bei allgemeinen Anfragen
  • Wenn Sie Hilfe oder Support benötigen
  • Wenn Sie mehr über Tyco erfahren möchten

Kontakt