Pressemitteilung: Johnson Controls Fokustag in Köln

Vorträge, Workshops, Infostände, persönliche Gespräche, praktische Vorführungen: Auf dem Fokustag am 26. Juni in Köln demonstriert das Team von Johnson Controls, was im Bereich Gebäudeausstattung und -automatisierung heute State of the Art ist.

Know-how und Innovationen – von Spezialisten für Profis: Johnson Controls Fokustag in Köln

Vorträge, Workshops, Infostände, persönliche Gespräche, praktische Vorführungen: Auf dem Fokustag am 26. Juni in Köln demonstriert das Team von Johnson Controls, was im Bereich Gebäudeausstattung und -automatisierung heute State of the Art ist.

Schon seit mehr als einem Jahr präsentiert Johnson Controls am Standort Köln seine Produkte und Lösungen rund um smarte, sichere Gebäude und Anlagen in konzertierter Form: von Feuerschutz, Sicherheit und Gebäudeautomation bis hin zur Klima- und Kältetechnik. Vom gesammelten Fachwissen des Teams können Interessenten am 26. Juni in der Waltherstraße 51 in Köln profitieren.


Der Johnson Controls Fokustag bietet dem Fachpublikum ein sorgfältig abgestimmtes Programm aus Vorträgen, Informationsständen und praxisorientierten Workshops. Dabei geht es unter anderem um die Themen:

  • Betreiberpflichten im Gebäude – die aktuelle Rechtslage
  • Stationäre Löschanlagen und mobile Löschtechnik – Einsatz und Erfolg
  • IT-Sicherheit in der Gebäudetechnik – wenn der Hacker durch die Kamera kommt
  • Smart Building – von der Idee bis zur Realisierung
  • Lichtrufsysteme – Nutzung und Erbringung von komplementären Techniken im Krankenhaus und in Pflegeeinrichtungen
    • Innovation, Sicherheit und Effizienz in der Kältetechnik

An mehreren Info-Ständen kann man sich außerdem über die Notruf- und Serviceleitstelle von Johnson Controls in Ratingen informieren sowie über die Bereiche Maschinenschutz und integrierte Gebäude- und Gefahrenleittechnik. Ein besonderes Highlight des Fokustags: Bei Live-Vorführungen erleben Besucher mobile TOTAL Löschgeräte auch in Aktion.

„Kaum eine Branche entwickelt sich derzeit so dynamisch wie die Sicherheitsund
Gebäudetechnik“, erklärt Reinhold van Ackeren, Director Marketing &
Business Development Strategy – DACH bei Johnson Controls.
„Klimadiskussion, steigende Energiepreise, aber auch spektakuläre
Brandkatastrophen und veränderte Bedrohungen durch Cyber-Kriminalität
werfen eine Reihe neuer Fragen auf, die wir auf unserem Fokustag
beantworten. Dabei wenden wir uns an Gebäudebetreiber und -planer, an
Journalisten und Fachpublikum, an unsere Kunden – und an alle, die es noch
werden wollen.“

Der Johnson Controls Fokustag ist eine exklusive Veranstaltung mit
begrenzter Teilnehmerzahl.

Kontaktadresse für die Veranstaltung:
info.demail(at)jciweb.com

Über Johnson Controls
Johnson Controls ist ein weltweit führender Anbieter, der eine sichere,
komfortable und nachhaltige Welt schafft. Unsere 105.000 Mitarbeiter leisten
ihren Beitrag dazu, Städte und Gemeinden in 150 Ländern noch
zukunftsfähiger zu machen, indem sie intelligente Gebäude, effiziente
Energielösungen und integrierte Infrastrukturen entwickeln, die nahtlos
ineinandergreifen. Bereits 1885 begann das Engagement von Johnson
Controls für mehr Nachhaltigkeit – mit der Erfindung des ersten elektrischen
Raumthermostats. Seitdem setzen wir uns für den Erfolg unserer Kunden ein
und wollen für unsere Aktionäre einen höheren Marktwert schaffen, indem wir
unsere strategische Ausrichtung auf Gebäude fokussieren.
Weitere Informationen finden Sie unter www.johnsoncontrols.de
oder folgen Sie uns auf Twitter: @johnsoncontrols.


Über Johnson Controls Building Technologies & Solutions

Johnson Controls Building Technologies & Solutions schafft – Gebäude für
Gebäude – eine sicherere, intelligentere und nachhaltigere Welt. Unser
Technologieportfolio berücksichtigt alle Aspekte eines Gebäudes – von
Sicherheitssystemen, Energiemanagement und Brandschutz bis zu HVAC –
und gewährleistet so, dass wir die Erwartungen unserer Kunden jederzeit
übertreffen. Über ein einzigartiges Netzwerk von Niederlassungen und
Vertriebskanälen sind wir in über 150 Ländern tätig und unterstützen
Gebäudeeigentümer, -betreiber, Ingenieure und Bauunternehmer dabei, den
gesamten Lebenszyklus ihrer Anlagen zu verbessern. Zu unseren zahlreichen
Marken gehören Namen Tyco®, YORK®, Metasys®, Ruskin®, Titus®, Frick®,
PENN®, Sabroe®, ISOGARD, ZETTLER®, TOTAL, Simplex® und Grinnell®, die
alle in der Branche größtes Vertrauen genießen.
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.johnsoncontrols.com/de_de 
oder folgen Sie uns auf Twitter: @JCI_Buildings.

 

Pressekontakt:

Agentur wortschatz                                                     Johnson Controls

Eva-Maria Beck                                                             Jens von Ebbe

Telefon +49 (0)2334 580 439                                         Telefon: +49 (0)2102 7141-263

 

Email: e.beckmail(at)wort-schatzweb.org                                     Email: jens.von.ebbe@jci.com

 

 

Unsere Marken